Samstag, 2. Dezember 2017

Winter-Alphabet: A wie Aussichten


 

Wie herrlich, wenn schon zu Dezemberbeginn Schnee liegt! Instant-Weihnachtsgefühl pur und eine absolute Entschädigung für diese Woche hier! Auch die Aussicht auf all das Schöne, dass ich vorhabe, versöhnt mich und macht mir Lust auf Advent! Mein Winter-Alphabet hat zwar schon mit A wie Adventskalender begonnen, A wie Aussichten ist jedoch der offizielle Start...

Kommentare:

  1. Ich wünsche Dir von Herzen eine wunscherfüllende Zeit, liebe Solveig, hab es weiterhin ganz magisch ;)))
    Deine Méa

    AntwortenLöschen
  2. Freut mich, dass du es so empfindest und in deinem Herzen spürst....
    Gerne war ich hier und habe deinen Post angeschaut mit den winterlichen Eindrücken
    und deinen schönen Adventswünschen....

    Dir wünsche ich nun genau so eine schöne Adventszeit in deinem Sinn,
    hab es schön!
    Herzliche Grüße schicke ich dir,
    die Monika*

    AntwortenLöschen
  3. Zauberhaft! Ein , glaub ich, ewiger Wunschtraum in der großen Stadt...
    Ein schönes Adventswochenende!
    Astrid

    AntwortenLöschen
  4. schöne schnee*landschaft * plätzchen backen ist auch auf mein programm, werden heute
    nachmittag anfangen :)

    AntwortenLöschen
  5. sehr schöne aussichten und ein foto, das richtig lust auf winter macht!
    liebe grüße und einen feinen ersten advent ganz in obigem sinne!!
    mano

    AntwortenLöschen
  6. So ähnlich sieht es bei uns seit gestern auch aus. Leider taut es inzwischen etwas. Ein Weihnachtsmarktbesuch im Schnee ist doch gleich viel schöner, das habe ich sehr genossen. Hoffentlich schafst du den größten Teil deiner Wunschliste. Schneeengel schon gemacht?
    LG Jennifer

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Solveig, ähm, ich war am 16. OKTOBER in Gillenfeld ... (und an Deinem Briefkasten - siehe auf meinem Blog der Post vom 22.10.). Aber schön, dass Du es zum Advent gefunden hast. Sehr schönes Winterkleid in der Eifel. Und ganz herzliche Grüße, Eli

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lach! Mein Briefkasten scheint zum Bermudadreieck mutiert zu sein! ;-D Sollte ihn vielleicht doch öfter mal leeren.
      Liebe Grüße von mir, die sich noch ein bisschen schämen geht ;-D!
      Solveig

      Löschen
    2. Ach was. Brauchst Dich nicht zu schämen. Ist doch eher witzig. Aber öfter reinschauen, ja, das scheint mir keine schlechte Idee zu sein. Ganz herzlich, Elvira

      Löschen