Sonntag, 12. August 2018

Malberger Takenplatte als Spritzschutz






Über unseren Spritzschutz hinter dem Kochfeld freue ich mich wirklich, denn so kann die alte Takenplatte tatsächlich genutzt werden. Wir besitzen so einige alte Ofenplatten, haben aber bislang noch keinen einzigen offenen Kamin, in dem sie zum Einsatz kommen könnten.
Und gemäß der Aufräum-Taktik "Nutze es", die mir zurzeit unter anderem hilft, meine derzeitigen Schätze nicht nur zu reduzieren, sondern auch in Gebrauch zu nehmen (und nicht mehr nur zu horten), tut die Takenplatte jetzt ihre Arbeit in der Küche.
 

Samstag, 11. August 2018

Hausarbeit


 


Bei der Hitze der letzten Wochen war Hausarbeit bei uns ein eher etwas reduzierter Posten, zugegebenerweise. Saugen hat einen schon zum Schwitzen gebracht, Bügeln war eine Strafe.
Wenn´s draußen zu heiß war wurde sich mit einem selbstgemachten Eis in kühlere Regionen des Hauses zurückgezogen, wie unten schnell noch nachgestellt. Schwätzchen halten, Lachen, Planen und Essen auf dem Bett hatte auch was! 




Freu-Faktor und Wochenkleinglücke

- Schule hat wieder begonnen, was tatsächlich anfangs noch Spaß gemacht hat, denn 2x Hitzefrei hat uns den Einstieg etwas erleichtert
- das abendliche Draußen-gemütlich-Sitzen ging weiter, wurde aber nicht mehr so lange ausgedehnt
- jetzt, wo´s kühler ist, ist auch Hausarbeit in normalem Umfang wieder möglich (ist das ein Glück oder eher Notwendigkeit???)
- das Grillen bei Freunden gestern war wunderbar, für uns Hitzegewöhnte jedoch fast schon ungewöhnlich frisch und "neu"
- die Bearbeitung von Türen "aller Arten" geht unvermindert weiter und macht uns das Leben etwas schöner

Na, wenn DAS alles kein Glück ist... 

Freitag, 10. August 2018

Frisch und sauber: Die Küchentür




Wenn man bedenkt, wie die Küche, und vor allem die Tür, einmal ausgesehen hat, freue ich mich über den abgeschliffenen und frisch grundierten aktuellen Zustand doch mächtig. Der verranzte Bierlack und der Schmuddel der Jahrzehnte fehlen mir gerade in der Küche kein bisschen. Allein diese weiße Tür ist für mich Freufaktor ohne Ende!

Donnerstag, 9. August 2018

U-PRO: Linker Nachttisch vom Sperrmüll

 
"Vorgenommen" hatte ich mir einige unvollendete Projekte, die ich im Sommer endlich mal fertig machen wollte - fertiggestellt wurde bislang schon mal eins: Einer der kleinen Nachttische vom Sperrmüll wurde frisch lackiert und hat neue Griffe bekommen. Ob er wirklich hier stehen bleibt, ist noch ungewiss, da wir noch weitere Nachttische zur Auswahl haben.
Zumindest ist eines der U-PROS schon mal zur Hälfte (auf sein Pendant auf der anderen Seite muss er jetzt aber erst mal warten) erledigt, denn augenblicklich streiche ich die Leibung und die Tür der Küche.

Sonntag, 22. Juli 2018

Feste feiern und Türen öffnen








Feste soll man ja feiern, auch wenn sie nicht fallen, und so gab´s bei uns gestern eine kleine Grillfeier auf dem Hof für 10 (letztlich 11) Personen. Einer kam spontan noch dazu, passte aber prima in die Gesellschaft. Gott sei Dank war meine Gewitterpanik völlig unbegründet und es konnte üppig gegessen und angestoßen werden. Diesmal haben wir Leute kombiniert gehabt, die sich so noch gar nicht kannten, neuen Kontakten also die Tür geöffnet.
Apropos Tür: In den letzten Wochen wurde die Haustür renoviert. Zuerst wurde alles abgeschliffen, der zerfressene untere Bereich aufgestockt und das hässliche 70ger-Butzenglas-Oberlicht endlich durch ein neues Altes vom Sperrmüll ersetzt. Frische Lasur drauf und "zack" fertig (das hat dann so ca. 6 Wochen gedauert...).

Freu-Faktor und Wochenkleinglücke:

- Hofgrillfest mit lieben Menschen gefeiert
- dadurch einige Bereiche aufgeräumt und zur Weiterbearbeitung "freigelegt" (unteres Bad)
- herrlichen Freundinbesuch im kleinen Häuschen gehabt (wie genial, wenn man ein privates Gästehaus hat)... das nächste Woche von der nächsten Freundegruppe genutzt wird... ;-)...
- Haustür fertig und pure Freude darüber 
- Sommerferien in vollen Zügen genossen 

verlinkt mit:  https://soulsistermeetsfriends.com/2018/07/22/blogparade-sonntagsglueck-no-39-wilde-brombeeren-im-garten/
Kommentar verlinkt mit: https://fraeulein-ordnung.de/wochenglueck-rueckblick-210718-mallorca 
 

Freitag, 6. Juli 2018

Blumiger Freitag




Bevor ich zum Gartencenter aufbreche, um weitere Bodendeckerrosen für den Hof zu besorgen, war ich kurz im Garten und habe mir zwei Rosenästchen für den kleinen Flur gegönnt. 

 

Mittwoch, 4. Juli 2018

Kleine Wohnraum-Optimierung: Bad





Kleine Wohnraum-Optimierung im Bad

Im Bereich "Ordnung schaffen" und "Verlasse jeden Raum ordentlicher, als du ihn betreten hast" habe ich heute eine minimale Änderung vor dem Verlassen des Bads vorgenommen. Man muss ja mal klein anfangen (ehrlich gesagt ist mir obiges Raummotto manchmal auch ein wenig zu lästig). Aber es hat schon Wirkung gezeigt.