Samstag, 24. November 2018

Gebundenes Wissen: Kranzbindung


Zum Kränzebinden bin ich bislang zwar noch nicht gekommen, steht aber auf dem Plan für´s Wochenende. Inspiration dafür bieten Bilder aus vergangenen Jahren. Dann mal los!




Dienstag, 20. November 2018

Auf die Plätzchen, fertig, los


 


Genau das: Auf die Plätzchen, fertig, los. Kaum waren sie gebacken, musste auch schon probiert werden. Dann mussten alle kaputten weg, also aufgegessen werden (Elche ohne Hörner etc.), dann alle, die eine nicht ganz so gelungene Glasur hatten - und die Schönen sollen zu weiter entfernt wohnenden Familienmitgliedern verschickt werden.
Gefreut haben wir uns so oder so über den ersten Schwung.

Samstag, 17. November 2018

Novemberrundgang







 


Heute wieder ein kleiner Rundgang durch´s Haus, denn so sieht es aktuell bei uns aus. Der Flur steht immer noch im Fokus und dort ist nun auch die Decke zu. Da mir die tollen 50/60gerJahre-Fliesen nicht gefallen, halten wir zurzeit Ausschau nach historisch passenderen.
Wie man sieht, habe ich auch schon mit ein wenig Adventsdeko angefangen. Dieses Jahr wollte das mal nicht auf den letzten Drücker machen, um endlich mal richtig Zeit dafür zu haben. Gut, bei anderen ist natürlich deutlich mehr desgleichen, aber nach und nach wird sich das auch hier sicher (garantiert) ändern.

Freu-Faktor und Wochenkleinglücke:

- Flur macht große Schritte in Richtung "bewohnbar"
- habe augenblicklich alle Aufsätze und Arbeiten fertig korrigiert (brauche seltsamerweise immer länger dafür... unlustbedingt... und der nächste Schwung steht bereits an)
- sichte mit Freude mein ganzes Weihnachtszeug
- wäge ab und werfe tatsächlich auch welches davon weg (nein, wird weitergegeben)
- "Miss Müllvermeidung" wird auch dieses Jahr einfach nichts Neues diesbezüglich anschaffen (Nutze es! steht hier eher im Mittelpunkt)
- ... und da Vorfreude auch eine tolle Freude ist, freue ich mich über den kühler werdenden November, der die Winterzeit einläutet

Samstag, 27. Oktober 2018

Ring my bell




Lange haben wir überlegt, warum das kreisrunde, geschnitzte Element in der Türmitte ein Loch hat. Eine Idee war, dass sich dort vermutlich eine Drehklingel befunden haben könnte.
Nachdem wir online fündig geworden sind, hat die Tür nun (wieder) eine. Laut genug ist sie auf jeden Fall.
Ab jetzt gilt nicht mehr "Klopfet an, so wird euch auf aufgetan", sondern "Ring my Bell".
 

Samstag, 13. Oktober 2018

Herbst-Treppauf



Freu-Faktor und Wochen-Kleinglücke

- meine Herbstferien in vollen Zügen genossen und einfach mal (fast) gar nichts gemacht (Entschleunigung pur!)
- Kurztripp nach Bamberg zu Toms Familie gemacht (auch Franken ist immer eine Reise wert und das nicht nur wegen der Architektur und der Häuser, die ich dann alle haben und sanieren will!)
- endlich wieder Zeit zum Malen gehabt (Blog vonLeidenberg)
- Vergessenes wiederentdeckt und positive Beschlüsse daraus gezogen (aufwärts geht´s, denn der Weg führt nach oben, nicht nach unten)

 

Freitag, 12. Oktober 2018

Aufgeräumt: Ankleide-Büro


Manchmal sind es die kleinen Veränderungen, die einen zum Teil unmerklich, aber weiterbringen. Hier im Ankleide-Büro wurde ein wenig aufgeräumt und Vorhänge angebracht.



An die Schränke müsste ich auch noch, und von vernünftigem Büro ist hier noch lange keine Rede (das soll ohnehin oben auf den Speicher), das bisschen mehr an Ordnung tut´s im Augenblick jedoch auch schon.

Donnerstag, 11. Oktober 2018

Verschachteltes auspacken


Habe beim Aufräumen meine Naturschachteln wiedergefunden und mit Vorfreude den Beschluss gefasst, meine Basteleien wieder aufzunehmen. "Schachtelwelten" und "Gebundenes Wissen" scharren jetzt wieder in den Startlöchern.
Dabei wurde mir nicht zum ersten Mal bewusst, dass Vieles im Alltag einfach verschwindet, untergeht und aus Zeitmangel in Vergessenheit gerät, das einem einmal Spaß gemacht hat. Ich kann zwar nicht wirklich über Spaßmangel in meinem Leben klagen, habe mir jedoch trotzdem vorgenommen, mehr darauf zu achten, dass dieser noch üppiger in Erscheinung tritt. 

Zu dem Herbstthema der Schachteln passt meine Herbst-Liste mit Dingen, die ich in Angriff nehmen möchte, weil auch sie Spaß und Freude für mich bedeuten: