Samstag, 10. August 2019

Unser privates Gästehaus












Unser Häuschen für private Gäste

Wie wunderbar dekadent, ein kleines Haus nur für Gäste zu haben, die sich spontan anmelden und nur mal so bei uns im Dorf übernachten möchten. Ansonsten wird das Haus noch nicht wirklich genutzt, da der obere Bereich augenblicklich noch Baustelle ist und ausgekernt auf weitere Sanierungen wartet. Entsprechend sieht dann auch der Eingangsflur aus... eine Plane als Staubschutz sichert die Treppe nach oben. Hier ist noch einiges zu tun, aber: Kommt Zeit, kommt Tat. Bislang hatte das Kreuzstraßenhaus Priorität. 
Hinweis an eine liebe Bekannte: Das Bad hat auch eine Dusche und eine Toilette (... ;-D). Und der Schlafbereich ist zurzeit ins Wohnzimmer integriert.

Kommentare:

  1. Was für ein wunderbar tolles Häuschen!!!
    Ich finde es herzallerliebst und bin schon gespannt, wie die Renovierung weiter geht!
    GLG von Ines

    AntwortenLöschen
  2. wundervoll ..
    seufz so was hätte ich gerne als Wohnung ;)
    aber man sollte ja nicht neidisch sein
    (nur ein klitzelkeines bisschen ;) )

    liebe Grüße
    Rosi

    AntwortenLöschen