Samstag, 15. Juni 2019

Kleines Juni-Update



Wochenrückblick und Freu-Faktoren

Auch diese Woche war wegen Zeugnisschreibens und Schuljahresendphase etwas strubbelig, hatte jedoch so einiges für sich, denn bald ist Ende und die große Freiheit wird schon sehnsüchtig erwartet.

- Das Zeugnisschreiben nähert sich dem Ende (Sonntag wird final ausgedruckt)
- viele doofe Dinge sind erledigt worden und konnten von der To-Do-Liste gestrichen werden
- Der Garten unseres kleinen Hauses (Häuschenklein) wurde entwildnist
- Die Arbeiten im unteren Bad des großen Hauses (Kreuzstraßenhaus) gingen voran
- Abends konnte einige Male draußen auf dem Hof aufgetischt werden, weil das Wetter einfach passte (draußen essen, gemütlich erzählen und vorbeigehenden Leuten winken ist einfach so herrlich „Sommer“)
- Die Ausräumarbeiten in unserem zukünftigen Esszimmer haben begonnen (wurde bislang als Werkstatt genutzt)
 

1 Kommentar:

  1. Oh ja es ist immer etwas zu tun und wenn man bedenkt das schon wieder das halbe Jahr vorbei ist.
    Dann merkt man erst wie alles im Laufen ist.
    Ich wünsche dir einen schönen Sommer.
    L.G.Edith

    AntwortenLöschen