Sonntag, 11. März 2018

Rückzug in die Häuslichkeit



Nach einer Woche wie dieser ist ein Rückzug ins Häusliche einfach nur schön. Habe durch eine Erkältung wie ein Schluck Wasser in der Kurve gehangen und dann auch noch das Auto endgültig während der Fahrt zerlegt. Dann will man nur noch Heim und sich eingraben...


Highlights der Woche

- Gekränkelt
Wie gesagt: die Erkältung hat mich ein wenig eingeschränkt

- Geschrottet
kurz vor dem Schulparkplatz hat sich mein Auto im wahrsten Sinne des Wortes in Einzelteile zerlegt (2 von 3 Stangen, an denen der Vorderreifen befestigt war, haben sich abgelöst und damit quasi das Todesurteil für meine altes blaues Autochen eingeleutet)

- Gesucht 
Wenn etwas Altes geht, kann etwas Neues kommen... toll, hatte zwar schon damit gerechnet, dass das Auto nicht mehr all zu lange hält, so jäh hätte es dann aber doch noch nicht sein müssen. 
Vorteil: Die Suche nach neuen Autos macht auch eine Menge Freude (zumindest an Tag 1 und 2)...

Kommentare:

  1. Scheißwoche....hier auch, bis auf die Küken!!!!!
    Sophia will jetzt Hühner - ununbedingt!!!
    Was für ein Auto hast du denn im Auge???? Gebraucht?
    Annette

    AntwortenLöschen
  2. Oh je! Willst de meines haben? Wenn ich (neue) Sommerreifen aufziehen lassen muss, ist Schluss für mich, dann mache ich Carsharing. Ist allerdings auch schon fast 15 Jahre alt und rot...
    Gute Besserung!
    Herzlich
    Astrid

    AntwortenLöschen
  3. ach herrje - sehr ärgerlich!
    und dann auch noch eine Erkältung dazu.... ich fühle mit dir!
    die Heimeligkeit zuhause entschädigt aber, oder?
    liebe GRüße
    Manu

    AntwortenLöschen
  4. na, dann ist es ja bloß gut, dass du nicht noch mit knochenbrüchen in der klinik gelandet bist, sondern dich zu hause erholen konntest! bei einem unserer früherer schrottkisten hat sich einfach mal während der fahrt (erfreulicherweise beim stopp and go) der ganze motorblock gelöst... das war's dann auch!
    weiterhin gute erholung und viel erfolg bei der autosuche!!
    lieben gruß von mano

    AntwortenLöschen
  5. Oh ja manchmal kommt so vieles daher,was man absolut nicht brauchen kann.
    Ja aber so ist das Leben, mal gibt es Höhen mal sind es Tiefen.
    Wie gut das es da ein zu Hause gibt, wo man sich erholen kann und Kräfte sammeln kann.
    Ich wünsche dir das es bald wieder nach oben geht.Drück dir die Daumen.
    L.G.Edith

    AntwortenLöschen
  6. Oh je, zum Glück ist dir nichts passiert und du warst nicht mitten in der Pampa. Das ist mir mal passiert, in der vor-Hany-Zeit. Da bin ich dann ca. 3km auf Stöckelschuhen (wollte zu einer Party) durch die einsetztende Dämmerung gestapft. Das war sch... unangenehm.
    Gute Besserung noch.
    LG Jennifer

    AntwortenLöschen
  7. Ohje Erkältungen sind nie schön. Ich nehme außer im Sommer übrigens immer Vitamin D ein, das hält Erkältungen ab, kannst du auch hier nachlesen: www.vitaminexpress.org/Vitamin-d. Ich wünsche Dir ganz viel Erfolg bei Deiner Suche nach einem neuen Auto!

    LG
    Tatjana

    AntwortenLöschen