Donnerstag, 30. April 2015

Nearly Lost Places: Schutzhütte





Im Vorbeifahren gesichtet, zurück und besichtigt. Sieht fast schon ein wenig märchenhaft aus. So hab ich mir als Kind immer das Haus der Großmutter bei Rotkäppchen vorgestellt... ist aber eine vergessene Schutzhütte.
Eigentlich schade, dass so gar niemand sich mehr darum kümmert, denn rettbar wäre das Häuschen noch.

Kommentare:

  1. Genau!!! Die Hütte von der Omma! Roootkäppchen. Tatsächlich. Würde ja fast reichen von der Größe... für mich... schöööööööön, ich träume noch ein wenig... seufz...
    Deine Méa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da ließe sich tatsächlich was draus machen, aber so fern ab von aller Zivilisation ist es mir dann doch ein wenig zu einsam... ;-)

      Löschen
  2. liebe Solveig, da hätt ich ebenfalls eine Vollbremsung hingelegt!!
    sieht romantisch aus, ist aber halt eher verwahrlost - schade drum, sie hätte sicher eine Geschichte zu erzählen....
    liebe Grüße
    Manu

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Solveig,
    das sieht wirklich sehr romantisch aus und wir haben ja diesen besonderen Blick und sehen da mehr als ein einfallendes Haus:-)))
    sei ganz ganz lieb gegrüßt
    Antje

    AntwortenLöschen
  4. Sweet story book looking cottages , sad that they can't be rescued.

    AntwortenLöschen