Sonntag, 25. Mai 2014

Eingezäunt




Und wieder ein kleines Stückchen weitergekommen: Jetzt steht auch die linke Hälfte der Mauer mit Zaun. Muss nur noch verputzt und gestrichen werden. Eigentlich... Weil´s logischer ist, haben wir aber erst mal mit dem Sockelputz des "Neubaus" begonnen, damit nachher alles in einem verputzt werden kann. Drinnen geht´s im Schneckentempo, weil die Lust nicht so wirklich mehr da ist. Ohne den Abtransport des Bauschutts kann nicht weiter ausgekernt werden. Und der kleine Bagger lässt auf sich warten. Grrrrrr....

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen