Montag, 2. Mai 2016

5-Minuten-Collage: "Rosa Mai"




Rosa Alltagsdinge als 5-Minuten-Collage "Rosa Mai". Das Seifenstück und das Pappmaschee-Männchen sind auch rosa, wirken aber hier eher lachsfarben... Aber was soll man auch zu Rosa sagen... Kosmetikartikel erfreuen sich hieran. Für mich genauso schwierig wie das Orange letztes Mal, weil absolut nicht mein Fall. Hab jedoch trotzdem so einiges aufstöbern können und das ohne groß zu suchen.

 

Kommentare:

  1. Prima, du hast auch deine Collage aufgeräumt ;-).
    Merci, bist du dabei.
    Liebe Grüsse Simone

    AntwortenLöschen
  2. Oha, soviel rosa hätte ich dir niht zugetraut...
    Annette

    AntwortenLöschen
  3. Rosa. Schwierig. Aber erstaunlich, was man doch alles findet, wenn man's plötzlich braucht.
    Lieben Gruß
    Katala

    AntwortenLöschen
  4. Heute gelingt es die Blogfreunde zu besuchen, all' diejenigen die an der 5-Minuten-Collage Freude haben...

    ...chic stilvoll arrangiert - sieht fast aus wie ein kleines Kunstwerk in Pink. ;)

    Mit sonnigen Grüßen, Heidrun

    AntwortenLöschen
  5. Manchmal meint man, wenig von rosa/pink im Haus zu haben, umso erstaunter ist man, wenn doch genug davon da ist.Deine Collage ist so schön und die große Flasche hat so einen eleganten Glanz ;-)) Ich habs da leichter, oute ich mich als Rosa/Pink-Fan und fast alles fand ich in meinem Nähzimmer.

    Fröhliche Drosselgartengrüße von Traudi

    AntwortenLöschen