Donnerstag, 5. Mai 2016

3Ds-Donnerstag No.1


Mein neuer 3Ds-Donnerstag besteht aus 3 kleinen Aufgaben, die sinnigerweise mit "D" beginnen. Jede Aufgabe wird mit mindestens einem Bild beantwortet (ein wenig erklärender Text würde bestimmt auch nicht schaden).

3Ds-Aufgaben: No.1

1. Das verändere ich jetzt einfach mal!
2. Das lese ich im Augenblick!
3. Davon träume ich!


Damit wäre der Anfang gemacht. Und jetzt die Bilder dazu...




1. Das verändere ich jetzt einfach mal! 

Das ist jetzt nicht schwer. Habe mein Küchenregal aufgeräumt. Warum es sich immer wieder selbst durcheinander macht ist mir ein Rätsel.




2. Das lese ich im Augenblick!

Habe im Augenblick tatsächlich ein wenig Zeit zum Lesen und einige Bücher "auf Lager". Dieses hier gefällt mir deshalb, weil ich damit bewusst zum "Hier und Jetzt" zurückkommen kann. Heißt: Nur EINE Sache machen und mit den Gedanken auch dabei bleiben (kein Abschweifen in Vergangenes oder Zukünftiges ala "Da muss ich noch dran denken" oder "Als nächstes mache ich..."



3. Davon träume ich!

Wie schön wäre es, wenn mein Hausprojekt eines Tages einfach so eine Burg wäre. Wie die von Bekannten meiner Eltern. Die haben sich tatsächlich solch ein Großprojekt zugelegt und sanieren es. Gut, dazu fehlen mir finanzielle Mittel und ehrlich gesagt auch Lust und Zeit. Aber ein wenig Burgcharakter könnte ich meinem vielleicht doch geben...






Damit wäre die erste Aufgabenrunde beendet. Als Ausblick gibt´s jetzt noch die neuen Aufgaben für nächste Woche:

3Ds-Aufgaben No. 2

1. Das ist mein Platz zum...!
2. Das mache ich jetzt einfach!
3. Das ist neu (zumindest bei mir)!

Wer mag, darf sich gerne hieran beteiligen. Würde mich freuen! Und neugierig, wie andere diese Aufgaben umsetzen, bin ich natürlich auch!



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen