Sonntag, 24. April 2016

Sonntagsfreuden und 5-Minuten-Collage "Orange"





Sonntags unterwegs... eigentlich ja schon letzten Sonntag, denn heute ist das Wetter nicht ganz so sonnig und erkundungstauglich. Das ist nämlich eine unserer Sonntagsfreuden: Irgendwo hin fahren, wo man noch nie war (und es vermulich dann auch nicht mehr wird) und auf Erkundungstour gehen. Oft kommt man an Orten raus, die die Welt nicht braucht und hat jede Menge Spaß gerade damit, dass es nichts gibt und man sich darüber lustig machen kann. Zu anderen Zeiten findet man kleine "Schätze" und setzt es auf die Wiederkomm-Liste, wie diese Galerie.
Heute war jedoch Aprilwetter und so habe ich mir die fehlende Sonne durch die orangefarbene 5-Minuten-Collage versucht zu ersetzen. "Orange! Ich und Orange. Das geht ja gar nicht. Da finde ich nichts.", dachte ich und suchte los. Und fand doch mehr als ich dachte. Klar, ich male viel und gerne. Deshalb war die halbe Miete schon mit Malsachen abgedeckt. Prima! Alles auf einen Haufen und Collage fertig. :-)

 

Kommentare:

  1. Aha, dann war das heute nicht "einfach mal irgendwo hin fahren und schauen" sondern "einfach mal sammeln und schauen". Mir gefällt dein Aprilorange!
    Liebe Grüsse Simone

    AntwortenLöschen
  2. Es ging glaube ich fast allen so mit Orange ;-)
    Der Mai wird besser, der wird Rosa!
    Eine spannende Idee, einfach loszubrausen und irgendwo anzuhalten. Das muss ich mir merken.

    Einen schönen Start in die neue Woche wünsche ich dir ... liebe Grüße, Frauke

    AntwortenLöschen