Samstag, 13. November 2010

Wochenend-Aktivitäten

Seifen-Special







Bei uns stürmt´s immer noch, wie bereits gestern und die ganze Nacht durch. Tolle Spaziergänge kann man dementsprechend heute nicht machen, obwohl ich so Lust auf frische Luft hätte. Wind an sich würde mich nicht abhalten, aber Regen wie dieser hier schon.

Also Plan B: Indoor-Aktivitäten. Für dieses Wochenende hab ich mir mal wieder Kosmetik zum Selbermachen ausgesucht. Labels wie Body Shop, Jo Malone oder Durance haben schließlich auch mal klein angefangen. Im Frühling hatte ich bereits die ersten Versuche mit Seife gemacht und eine Menge Spaß damit gehabt.

Damals stieß ich auf den Blog von Sonnenblume (Seifenrezepte, Kosmetikrezepte), der seit dem einer meiner Lieblingskosmetikblogs ist. Ihre Rezeptideen sind genial, weil nicht nur sehr professionell, sondern auch leicht abwandelbar für Faule, wie mich.


Hier ein paar meiner Favoriten von Sonnenblume:

Dusch-Mousse mit Mandelöl

http://nature-beautyrecipe.blogspot.com/2010/05/rezept-dusch-mousse-mit-mandelol-und.html

Kaffee-Peeling-Seife

http://nature-beautyrecipe.blogspot.com/2009/03/kaffee-peelingseife.html

Lavendel-Seife



http://nature-beautyrecipe.blogspot.com/2010/11/rezept-lavendelseife.html

Ich selber habe mit gepimpter Kernseife meine ersten Experimente gemacht. Hat Spaß gemacht, ging schnell und einfach und ich hatte tolle Ergebnisse. Die Kernseife aus dem Drogeriemarkt riecht schön nach Zitronenmelisse und ist sehr leicht zu bearbeiten. Lavendel, Ringelblume, Kaffee, Schokolade, eigene Duftstoffe, Pflegeöle und Peelingmaterialien kamen bei mir bereits in die geschmolzene Kernseife-Masse und mit dem Resultat war ich mehr als zufrieden.

Bedeutend ausgefallenere Ideen gibt´s natürlich bei Sonnenblumes Blog, aber für einen Anfänger wie mich fand ich meine ersten Experimente auch schon ganz ok. Vielleicht probiere ich heute mal die Bimssteinseife von oben. Da gefällt mir die Form so gut.

Kommentare:

  1. Da wünsche ich dir ganz viel Spass und viel Erfolg.

    Ich liebe auch die handgesiedeten Seifen. Selber habe ich es noch nicht ausprobiert aber auf jedem Markt gönne ich mir welche. Das Bad duftet dann immer so traumhaft. Schade das es kein Duftinternet gibt, ich würde jetzt zu gerne an deinen Bildern riechen.

    LG Moni

    AntwortenLöschen
  2. Seifen mag ich auch so gerne! Ich hoffe Du hast viel Erfolg beim Herstellen und ich hoffe Du zeigst uns die fertigen SEifen!
    Ich wünsche Dir einen schönen Sonntag
    und ganz viele liebe Grüße, Yvonne

    AntwortenLöschen
  3. Die Bimssteinseife ist mir auch gleich ins Auge gesprungen, aufgrund ihrer schönen Form. :-)
    Und danke für die tollen Anregungen, schon ein paar Mal hab ich mit dem Gedanken gespielt Seife selbst herzustellen und auf die Idee einfach Kernseife zu pimpen, wär ich gar nicht gekommen.
    Gutes Gelingen und einen schönen Sonntag wünsch ich dir!
    LG,
    Rebecca

    AntwortenLöschen
  4. PS: Dein neuer Header ist klasse, falls ich das noch nicht erwähnt habe!;-)

    AntwortenLöschen
  5. ich mag Seifen auch gerne. Ich habe nie daran gedacht, dass ich das selber machen kann. Tolle Idee. Diese Kaffee-Peeling-Seife sieht toll aus. lg

    http://design-elements-blog.com/

    AntwortenLöschen
  6. I'm crazy about soaps, nice post.
    Someday I'll try to make a soap too.
    Hugs
    Tereza

    AntwortenLöschen
  7. Ui, wie lieb, DANKE!
    Die letzten Tage waren ganz schön stressig, ich habe irgendwie immer weniger Freizeit ...und nun habe ich mir auch noch in den Finger geschnitten.
    Ganz Liebe Grüße !

    AntwortenLöschen